Kinder- und Jugendarbeit

Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII (KJHG) nehmen wir uns primär zum Ziel junge Menschen zu fördern und Benachteiligungen präventiv entgegenzuwirken.
Click Here

lernWerkstatt

Das Ziel unserer Lernförderung und Nachhilfe besteht darin schulische Kompetenzen zu erweitert, Leistungen zu stärken und Bildungsdefizite abzubauen.
Click Here

Familien- und Erwachsenenbildung

Projekte für Erwachsene und Familien, insbesondere für den gesellschaftlichen Dialog und um Prävention, Aufklärung und Weiterbildung in der Elternarbeit zu leisten.
Click Here

Deutschkurse

Als Integrationkursträger in der Stadt Greven und der Stadt Gmhütte bieten wir Kurse von A1-B1 und im Kreis Warendorf A1 Basiskurse zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten an.
Click Here

Kinder- & Jugendarbeit

Extra-Zeit zum Lernen

Die Unterstützung erfolgt in drei Säulen: mit Budgets für Schulträger und auch direkt für Schulen, mit zusätzlichen Mitteln für mehr Personal in Schulen und für weitere Kooperationsprojekte des Landes mit außerschulischen Partnern.

Landesjugendamt Westfalen-Lippe

Der Kinder- und Jugendförderplan NRW steht unter dem Motto “Kinder und Jugendliche stark machen – Gemeinsam Zukunft gestalten”. Die verschiedenen Förderpositionen ermöglichen vor allem Projekte mit Kindern- und Jugendlichen zu zahlreichen Schwerpunkten und Themenfeldern.

 

AUF!leben Zukunft ist jetzt.

Ziel des Programms ist es, junge Menschen durch zielgruppengerechte Angebote vor Ort in ihrer Persönlichkeitsbildung, im sozialen Leben sowie in ihrer seelischen und körperlichen Regeneration zu stärken. Auch soziales Lernen sowie die Bindungen von Kindern und Jugendlichen untereinander sollen gefördert werden.

Frauenplattform

Flyer - picobello - Kunst reinigt die Seele(1)

picobello "Kunst reinigt die Selle"

In diesem innovativen Projekt sollen geflüchtete Frauen mit Frauen zusammenkommen, die entweder schon immer hier gelebt haben bzw. zugewandert sind und eine Integrationserfahrung in Deutschland gemacht haben.

MiA-Kurse "Migrantinnen einfach stark im Alltag"

Migrantinnen einfach stark im Alltag (MiA) – ein erfolgreiches Unterstützungsangebot für Migrantinnen. Kursangebote zur Integration ausländischer Frauen, bekannt unter dem bisherigen Namen “niederschwellige Frauenkurse”, bestehen seit den 1990er Jahren und stellen ein bewährtes Instrument der Integrationspolitik dar.

Deutschkurse & Integration

Integrationskurse

Jeder Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Der allgemeine Integrationskurs dauert 700 Unterrichtseinheiten (UE), je nach Ausrichtung des Kurses, der für Sie in Frage kommt, kann die Gesamtdauer auch bis zu 1.000 UE betragen.

Basissprachkurs zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

Diese Kurse sind für Flüchtlinge mit einer individuell guten, aber nicht eindeutig geklärten Bleibeperspektive, die derzeit keinen Zugang zu Integrationskursen oder anderen Sprachförderangeboten haben.

Nachhilfe in der lernWerkstatt

Professionelle Lehrkräfte

Unser Erfolgskonzept

Unsere Angebote

Fördermöglich-keiten

Eure Meinungen

"Man wird herzlich aufgenommen und fühlt sich wohl! Schöne, ruhige Lernatmosphäre und ein tolles, aufmerksames Team! Kann das WeBiKul allen Schüler*innen und Eltern empfehlen."

Anika M.

"Ich habe da meinen Kurs gemacht. Es ist super. Meine Tochter macht dort auch online Mathematik. Wir sind sehr zufrieden damit und es ist einfach eine super super Qualität."

Spaho Zyhra

"Meine Tochter und mein Sohn haben an den Fit in Deutsch Ferienkursen teilgenommen. Sie war sehr glücklich über die Teilnahme. Ihre Deutschkenntnisse haben sich verbessert. Sie haben Freunde gefunden und ihr Deutsch verbessert."

Alper Yaman

Wir kooperieren mit ...

Buy now