“Bilinguale Lern- & Kreativgruppe „Regenbogen“

Zielgruppe: sieben- bis dreizehnjährige Schulkinder aus zugewanderten Familien und vergleichbaren Lebenslagen

Teilnehmerzahl: ca. 10 Kinder

Durchführungszeitraum: Jeden Sonntag von 11 – 13.00 Uhr

Die Lern- und Kreativgruppe „Regenbogen“ ist ein bilinguales Unterrichtsangebot und baut sich in zwei Unterrichtsphasen auf. Im ersten Teil findet der sprachliche Fachunterricht „Arabisch“ statt. In einer anschließenden halbstündigen Pause ist Zeit für eine kleine Zwischenmahlzeit mit Snackrunde, in der die Schülerinnen und Schüler (SuS) Gelegenheit haben sich auszutauschen oder auszutoben. In der zweiten Unterrichtsphase finden fachübergreifende Projekte und Angebote (vgl. Sachunterricht) statt – die Arbeitssprache ist deutsch mit vereinzelt arabischsprachigen Anteilen durch die Unterstützung von SprachmittlerInnen (aus dem muttersprachlichen Unterricht), um den Verstehensprozess zu erleichtern.

Auf diese Weise wird das Sprachenlernen mit außerunterrichtlichen Aktivitäten verknüpft. Außerdem können durch interkulturelles Lernen interkulturelle Kompetenzen aktiviert und intensiviert werden. Neben muttersprachlichen Unterrichtsmaterialien werden auch deutschsprachige Materialien verwendet.

Durch den Arabischunterricht sollen arabischsprachige SuS mit Fluchthintergrund befähigt werden, fachliche Sachverhalte in unterschiedlichen curricularen Bildungsbereichen wie Soziales, Kulturelles, Gesundheit, Ernährung, Kreativität, Ökologie und Medien auch in der Mutter- bzw. Herkunftssprache zu verstehen, zu verarbeiten und darzustellen.

Ziele:

– Förderung der angewandten Mehrsprachigkeit

– Transfereffekt zwischen beiden Sprachen (Deutsch-Arabisch)

– Wertschätzung und Förderung der Erstsprache (Arabisch)

– gute Kenntnisse in beiden Sprachen, enger Kontakt zur Zweitsprache (Deutsch) und Kultur

  • Die Betreuung wird von einer arabischsprachigen Grundschullehrerin und einer deutschsprachigen Ehrenamtlichen durchgeführt.
  • Die Teilnahme und die Verpflegung (Essen und Getränke) sind kostenfrei.

Gefördert vom


Projektlaufzeit: 01.01.2019 – 31.12.2019

Durchführungsort

  • Greven
  • Warendorf

Beratung & Voranmeldung

Rufen Sie uns einfach an!

Telefon: 0 25 71 – 58 71 121
E-mail: projekt@webikul.de

Buy now