Bilinguale Spielgruppe „Regenbogen“

Zielgruppe: drei- bis sechsjährige Kinder und Altersgruppe vor Schuleintritt aus zugewanderten Familien und vergleichbaren Lebenslagen

Teilnehmerzahl: ca. 10 Kinder

Durchführungszeitraum: Jeden Sonntag von 11 – 13.00 Uh

Mit diesem Freizeit- und Betreuungsangebot für Kinder aus zugewanderten Familien soll die Integration der betroffenen Menschen gestärkt und das Wohl der Kinder gewährleistet werden. Da einige der betroffenen Kinder vor dem Hintergrund ihrer oftmals traumatischen Erfahrungen Sicherheit und Vertrauen brauchen, wird die Betreuung von einer arabischsprachigen Grundschullehrerin und einer deutschsprachigen Ehrenamtlichen durchgeführt und kann auch als eine vorbereitende Heranführung an die institutionalisierte Form der Kindertagesbetreuung oder als „Brücke“ verstanden werden.

Diese Kinder können bereits während dieser Zeit gezielt und ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechend gefördert werden. Den Kindern werden spielerisch und durch Exkursionen wichtiges Alltagswissen vermittelt und sie werden in ihren persönlichen und sozialen Kompetenzen gefördert. Dies erfolgt unter anderem in den Bereichen Sprache und Kommunikation, Soziales und Kulturelles, Gesundheit und Ernährung, Kreativität, Ökologie und Medien.

  • Die Betreuung wird von einer arabischsprachigen Grundschullehrerin und einer deutschsprachigen Ehrenamtlichen durchgeführt.
  • Die Teilnahme und die Verpflegung (Essen und Getränke) sind kostenfrei.

Gefördert vom


Projektlaufzeit: 01.01.2019 – 31.12.2019

Durchführungsort

  • Greven
  • Warendorf

Beratung & Voranmeldung

Rufen Sie uns einfach an!

Telefon: 0 25 71 – 58 71 121
E-mail: projekt@webikul.de

Buy now